Wie kann man sich an der Konsultation zum EU Saatgutrecht (bis 27. März 2022) beteiligen?

Die Europäische Kommission plant eine Reform der EU- Saatgutvermarktungsvorschriften und wird voraussichtlich bis Dezember 2022 einen Gesetzesvorschlag vorlegen.

An den neuen Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir

28.12.2021 Die Kulturpflanzenvielfalt braucht jetzt dringend die Unterstützung Deutschlands in der EU. Deswegen hat der Dachverband an Cem Özdemir geschrieben. Zum Schreiben an den neuen Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

Petition verlängert: Keine Meldepflicht für Vielfalts-Engagierte!

25.11.2021 - Die Petition "Eine Meldepflicht für Saatgut-Engagierte könnte der Sortenvielfalt beträchtlich schaden" wurde bis zum 25. Januar 2022 verlängert.

Internationale Konferenz soll Patente auf Saatgut stoppen

25.11.21  - Keine Patente auf Saatgut! hat eine Petition für die Einberufung einer internationalen Konferenz gestartet. Gefordert wird, dass die MinisterInnen der Vertragsstaaten des Europäischen Patentamtes (EPA) sich binnen eines Jahres zu einer Konferenz treffen und wirksame Maßnahmen gegen Patente auf die konventionelle Zucht von Pflanzen und Tieren ergreifen.

Einladung zum 15. Symposium Kulturpflanzen- und Nutztiervielfalt 12.- 14.11. 2021 ONLINE

Programmänderung:

Zsofia Hock, Schweizer Allianz Gentechnikfrei:  Neue Gentechnik bei Nutztieren nun am Samstag 13.11. um 9 Uhr

Eva Gelinsky, IG Saatgut: Politische Entwicklungen in Deutschland und der EU bei den neuen gentechnischen Verfahren nun am Freitag 12.11. um 17 Uhr

 

Liebe FreundInnen der landwirtschaftlichen Vielfalt,

Kommentar des Dachverbands zum Auftaktbericht der EU über mögliche Folgen von vier Optionen zum Saatgutrecht

Ende April hat die EU-Kommission Optionen für eine Aktualisierung des Saatgutverkehrsrechts veröffentlicht.

Studie und Optionen zu einer Aktualisierung des EU-Saatgutrechts erschienen - Kommentar des Dachverbands

Zur Aktualisierung des Saatgutrechts hat die EU Kommission am 29. April 2021 einen Datenanalysebericht und ein Optionenpapier veröffentlicht.

Stellungnahme zur Pflanzenpass-Evaluation der EU

 Der Dachverband hat  zur Evaluation der Pflanzenpass-Verpflichungen der EU Stellung genommen.

Offener Brief an EU Kommissare gegen Deregulierung der Neuen Gentechnik

30.3.2021 Der Dachverband Kulturpflanzen- und Nutztiervielfalt e.V. hat zusammen mit EU-weit 162 Organisationen  einen Offenen Brief an den EU-Kommissionsvizepräsidenten Timmermans und in Kopie an die EU-Kommissare Kyriakides (Health), Wojciechowski (Agri), Sinkevicius (Envi) & Sefcovic (Interinstitutional Relations & Foresight)) gesendet.

Mit Abstand oder Online

Was findet wann statt: 
 
 
Sich informieren im Terminkalender des VEN
 
 
Eigene Veranstaltungen  selber im Kalender eintragen
Tipp: Bei O